Dafür setzen wir uns ein:


Als Heimat- und Brauchtumsgruppe sind Förderung und Erhalt unseres heimatlichen Kulturgutes eines unserer wichtigsten Anliegen. Dazu gehören nicht nur die die Pflege volkstümlicher Musik und Trachten, sondern auch die Erhaltung und Pflege unserer unmittelbaren Landschaft und Umgebung. Viel ehrenamtliches Engagement ist nötig, um Wege begehbar zu halten, Bänke und Tische für Besucher aufzustellen und zu warten, Büsche und Bäume zu schneiden... All dies wäre ohne Ehrenamtliche, Vereinsmitglieder und alle, die uns in jeglicher Form unterstützen, nicht möglich. Dafür ganz herzlichen Dank!

 

Arbeitseinsätze & Allgemeine Pflegearbeiten


2018

Am Samstag bei super schönen und sonnigen Wetter gab es an mehreren Stellen wieder einmal Arbeitseinsätze

unserer ehrenamtlich tätigen Mitglieder.

1. Der Kräutergarten wurde bepflanzt, Hinweisschilder gewartet

2. Die Bahnen der Minigolfanlage wurde von Unkraut befreit, Geländer gestrichen und vieles mehr!

3. Die Wanderwege und Hampe-Hütte wurden inspiziert

Zum Abschluss, nach getaner Arbeit, gab  es beim gemütlichen Beisammensein vom Verein und  unseren

Mitgliedern Getränke, leckere Salate und von Günther und Veronika  hausgemachte Bockwürstchen  :-D

Dafür sagen wir doch mal GANZ HERZLICHEN DANK!


2017

- Pflegearbeiten am Stöberhai

- Freischneiden des "Liebesnestes" am Bienenpfad

- Säuberung der Bänke und Laternen im Kurpark

- Säuberung der Wege am Bienenpfad

- Das erste Insektenhotel ist fertig

- Zwei Wegweiser zum Bienenpfad wurden angebracht

- Arbeitseinsatz: Minigolfanlage im Kurpark

- Arbeitseinsatz: Umsetzung der Hampe Hütte

- Arbeitseinsatz: Gemeinsam mit dem THW Niedersachsen Vorbereitung

   des künftigen Kräutergartens am Bienenpfad